Wie?

Unsere Mission

Die Zeltlagerfreunde sind eine Vereinigung mit dem Zweck, das Jugendzeltlager der kath. Kirchengemeinden St. Markus in Erbach und St. Vinzenz in Hattenheim zu fördern.

Die Gründungsmitglieder entstammen dem organisatorischen Team des Lagers (Lagerleitung und Küche) und sind dadurch mit den Eigenheiten, der Kultur und den Ansprüchen des Lagers bestens vertraut. Aus Gesprächen mit ehemaligen Teilnehmern und deren Eltern wurde oftmals die Begeisterung für das Lager und die ehrenamtliche Tätigkeit der Organisatoren deutlich. Häufig ließ sich aus den Worten das Bedauern der Angesprochenen heraushören, aus familiären oder beruflichen Gründen leider nicht oder nicht mehr aktiv zum Erfolg des Lagers beitragen zu können. Aus diesem Anlass haben wir die Notwendigkeit erkannt, einen Verein der Zeltlagerfreunde zu gründen.

Der Verein dient einerseits als Kommunikationsplattform für alle Freunde des Lagers und andererseits als Alternative zur unmittelbaren Betätigung im Lagerbetrieb. Wir versprechen uns, auf diesem Weg auch neue Sponsoren und Förderer auf das Lager aufmerksam zu machen und als Mitglieder zu gewinnen.

Die Finanzierung des Vereins erfolgt aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden. Die erhaltenen Mittel werden ausschließlich zu Gunsten des Jugendzeltlagers verwendet. Die Förderung kann allerdings in unterschiedlichsten Formen erfolgen und unterliegt der Phantasie der Mitglieder. Die Mittel könnten beispielsweise zur Finanzierung eines Festessens während des Lagers, für Tagesausflüge oder für Aktivitäten außerhalb des Lagers genutzt werden. Ein Ziel des Vereins ist also auch, Qualität und Teilnehmerbeiträge des Lagers trotz steigender Kosten stabil zu halten.


(C) 2010 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken